VEE bildet aus

Erzählausbildung

Der Verband der Erzählerinnen und Erzähler (VEE) bietet zur Förderung des Nachwuchses und zur Sicherung der Qualität eine Erzählausbildung an. Die Erzählausbildung erfolgt dezentral bei AusbilderInnen, die von der Bildungskommission des VEE zugelassen wurden.

Ausbildungsstufen

Die Erzählausbildung besteht aus einer Grund- und einer Aufbaustufe. Die Grundstufe umfasst 300 Unterrichtseinheiten (UE) Kursarbeit und 100 UE Eigenarbeit. Die Aufbaustufe umfasst 400 UE Kursarbeit und Supervision sowie 600 UE Eigenarbeit.

Prüfungen

Jede Stufe wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Nach Bestehen der Prüfung am Ende der Aufbaustufe erfolgt die Zertifizierung als Professionelle Erzählerin/Professioneller Erzähler zertifiziert durch den VEE. Für die Inhalte von Grundstufe und Aufbaustufe verweisen wir auf die Curricula.

Anmeldung und Information:

E-Mail: kontakt@erzaehlerverband.org
Telefon: + 49 (0) 9123 – 701 87 76 (Karla Ellinger)

 

VEE Ausbildungsflyer als pdf

Jahresprogramm

Das aktuelle Jahresprogramm gibt es hier

Weiterbildung

Das aktuelle Weiterbildungsprogramm steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.